fbpx
Jörg Somborn

Von Jörg Somborn

Eigenheim in Richtung Zukunft:

Deswegen ist der Blick auf die Makrolage, die Mikrolage und die Standortentwicklung so wichtig

Traumhafter Dielenboden, neue Elektrik, großer Garten, wunderschöne Küche und dann auch noch eine Doppelgarage direkt neben dem Haus: Auf den Bildern des Immobilienmaklers wirkt das neue, potenzielle Eigenheim wie eine Traumimmobilie und auch bei der Besichtigung regen sich die Schmetterlinge im Bauch. Gibt es noch irgendeinen Haken? – Das sollten wir überprüfen. Denn wenn Sie eine Immobilie in Krefeld oder der Umgebung kaufen möchten, dann sollten Sie auch immer das „Drumherum“ betrachten. Die Makrolage, die Mikrolage und weitere Infos rund um Standortentwicklung entscheiden darüber, ob Sie sich in Ihrem neuen Eigenheim dauerhaft wohlfühlen werden. Sie entscheiden aber auch darüber, wie die Kaufpreisentwicklung sich nach Einzug verhält. Denn eine Immobilie, die Ihren Wert verliert, lohnt es nicht, zu kaufen

Makrolage: Was verspricht die Stadt für das Eigenheim?

Als Finanzberater in Krefeld begleitete ich immer wieder Häuslebauer bei der Planung der Baufinanzierung. Wenn ich die Frage stelle, warum Sie sich für Krefeld oder die Umgebung entschieden habe, dann kommen ganz unterschiedliche Antworten. Mit der Beantwortung dieser Frage schneiden Sie das Thema „Makrolage in Krefeld“ an. Die Makrolage betrachtet die regionale, großräumige Umgebung Ihrer Immobilie, also die Stadt und die Region.
Möchten Sie zum Beispiel eher ländlich oder eher städtisch Ihr Eigenheim beziehen? Wie ist die überregionale Verkehrsanbindung an die Wahlstadt? Welche kulturellen Angebote und Freizeitmöglichkeiten gibt es in der Umgebung? Welche Arbeitgeber haben Ihren Sitz in der Region? Und ist es eine Stadt, in der eher junge oder eher alte Menschen wohnen?

So finden Sie mehr über die Makrolage Ihrer Immobilie heraus

Die Makroanlage entscheidet deutlich über die Kaufpreisentwicklung Ihrer Immobilie. Stellen Sie sich einmal vor: Sie kaufen Ihr Traumhaus zu einem wirklich guten Preis und in 30 Jahren, wenn vielleicht die Kinder aus dem Haus sind, möchten Sie das Haus wieder verkaufen. Auf einmal ist der Wert deutlich abgesackt, weil die Region einfach nicht attraktiv ist. Darüber würden Sie sich nicht nur ärgern, sondern Sie hätten auch nicht gut geplant. Eine Möglichkeit, die Entwicklung der Markoanlage zu betrachten, liefert der Raumordnungsbericht. Er beschreibt zum Beispiel demografisch bedingten Handlungsbedarf oder auch die Betroffenheit von Alterung und Bevölkerungsrückgang in der Region.

Mikrolage: Was verspricht die Nachbarschaft für das Eigenheim

Sind Sie mit der Makrolage zufrieden und haben sich für eine Region oder eine Stadt entschieden, in der Sie sesshaft werden möchten, rate ich als Finanzierungsberater in Krefeld, die Mikrolage in Augenschein zu nehmen. Wie der Name schon sagt, denken wir hier eine Nummer kleiner: Die Mikrolage betrachtet die direkte Umgebung einer Immobilie. Dazu gehören zum Beispiel die soziale Struktur in der Nachbarschaft, Umwelt- und Lärmeinflüsse, Einkaufsmöglichkeiten und medizinische Versorgung, die direkte Verkehrsanbindung zum Beispiel zur Innenstadt oder auch zu Bildungseinrichtungen und der Zugang von Freizeitmöglichkeiten.

Auch hier gilt es, die positiven und negativen Faktoren herauszuarbeiten: Liegt Ihr Haus in einer Flugschneise, dann haben Sie dauerhaft mit Fluglärm zu kämpfen. Befindet sich eine Müllverbrennungsanlage in der Nähe, wird Geruch Sie vielleicht dauerhaft belästigen. Oder dreht der Wind und die Autobahn ist nicht weit, könnte es sein, dass Sie den Fahrzeuglärm im Garten hören. Für die Erfassung der Mikrolage in Krefeld oder auch an anderen Standorten, benötigen Sie gute Ortskenntnisse. Hier kann Ihnen ein Immobilienmakler vor Ort helfen, aber Sie können sich auch selbstständig durch Recherche Informationen einholen. Als Experte für Baufinanzierung in Krefeld empfehle ich folgende Informationsquellen: Gutachterausschuss in Krefeld, Grundstückswert Immobilienmarkt NRW und allgemein rund um Krefeld das Portal von Bauen und Wohnen.

Jetzt für den Newsletter anmelden und über die neusten Blogbeiträge informiert bleiben!

Allgemeine Standortentwicklung in Krefeld und Kaufpreisentwicklung

Zur erweiterten Anlayse der Mikrolage gehört auch, herauszufinden, wie sich der Standort Ihrer Traumimmobilie dauerhaft verändert. Dafür lohnt es sich immer Stadt- und Verkehrsplanung sowie Bebauungspläne rund um Ihr neues Eigenheim anzusehen. Diese erhalten Sie beim zuständigen Fachbereich Ihrer Stadt.
Auch hier möchte ich an einem Beispiel aus meiner Baufinanzierung in Krefeld erklären, warum das so wichtig ist: Eine Kundin von mir hatte ein Haus in einem Neubaugebiet im Auge. Bisher gab es hier keine feste Straßenverbindung. Eine Straße sollte in den nächsten Jahren gebaut werden, fand sie in den Unterlagen der Stadt- und Verkehrsplanung heraus. Meine Kundin hätte sich mit Selbstkosten von 20.000 bis 25.000 Euro daran beteiligen müssen.

Ein anderes Beispiel erlebte ich in einer Anschlussfinanzierung: Auf einmal baute die Stadt hinter dem Grundstück meines Kunden einen Kindergarten. Hätte er sich die Bebauungspläne angeschaut, hätte er gesehen, dass hier Baufläche liegt und das Eigenheim wahrscheinlich nicht gekauft, denn mein Kunde ist besonders lärmempfindlich. 

Letzter Tipp: Hören Sie auf Ihr wirkliches Gefühl

Wenn Sie mit Makrolage und Mikrolage einverstanden sind, gebe ich den Tipp, immer noch einmal in sich hineinzuhören: Denn aktuell überwiegt die Freude über das neue Eigenheim, wenn sie aber nachlässt, können auch negative Gefühle hochkommen. Ist zum Beispiel der Arbeitsweg für Sie auch in den nächsten zehn Jahren machbar? Mögen Sie dich Nachbarschaft der Reihenhaussiedlung auch noch nach dem Einzug, wenn sie im Sommer täglich die Nachbarn im Garten hören? Und ist die große Hauptstraße in der Nähe, auch wenn Sie Kinder haben, weiterhin kein Störfaktor? Nehmen Sie alle romantischen Gefühle aus Ihren Überlegungen und hören Sie wirklich in sich hinein!

Lage, Lage, Lage: Makrolage, Mikrolage & Standortentwicklung im Video

Wir benötigen Ihre Zustimmung um den Inhalt von YouTube laden zu können.

Mit dem Klick auf das Video werden durch den mit uns gemeinsam Verantwortlichen Youtube [Google Ireland Limited, Irland] das Video abgespielt, auf Ihrem Endgerät Skripte geladen, Cookies gespeichert und personenbezogene Daten erfasst. Damit kann Google Aktivitäten im Internet verfolgen und Werbung zielgruppengerecht ausspielen. Es erfolgt eine Datenübermittlung in die USA, diese verfügt über keinen EU-konformen Datenschutz. Weitere Informationen finden Sie hier.

PGlmcmFtZSBjbGFzcz0iZWxlbWVudG9yLXZpZGVvLWlmcmFtZSIgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuIHRpdGxlPSJ5b3V0dWJlIFZpZGVvIFBsYXllciIgc3JjPSJodHRwczovL3d3dy55b3V0dWJlLmNvbS9lbWJlZC85bE1OWkdvdlRHUT9mZWF0dXJlPW9lbWJlZCZhbXA7c3RhcnQmYW1wO2VuZCZhbXA7d21vZGU9b3BhcXVlJmFtcDtsb29wPTAmYW1wO2NvbnRyb2xzPTEmYW1wO211dGU9MCZhbXA7cmVsPTAmYW1wO21vZGVzdGJyYW5kaW5nPTAiPjwvaWZyYW1lPg==
Jetzt weitererzählen
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn

Baufinanzierung in Krefeld: Ich bin für Sie da

Sie haben Fragen rund um die Baufinanzierung in Krefeld? Als Finanzierungsberater bin ich für Sie da.

Jörg Somborn
unabhängiger Finanz- und Versicherungsmakler
DIeßemer Bruch 170
47805 Krefeld

Telefon: 01512 / 52 72 636
Mail: kontakt@baufinanzierung-in-krefeld.de